Bock-Käfer

Bockkäfer

Letzte Aktualisierung:  11.09.2013 23:40:43

Gefleckter Schmalbock Leptura maculata

Natürliche Größe:  14-20mm

______________________________

Grüner Scheinbockkäfer   edemera nobilis

(Männchen)

 

Grüner Scheinbockkäfer   edemera nobilis (Weibchen)

Größe: 15-22mm

 _____________________________________

Veränderlicher Scheibenbock Phymatodes testaceus.

Natürliche Größe: 8- 16mm

 

______________________

Rothalsiger Weidenbock  Oberea oculata

Natürliche Größe: 15-21mm

_____________________________________

Distelbockkäfer Agapanthia villosoviridescens

Natürliche Größe: 25--30mm

 ___________________________

Schrot- Zangenbockkäfer Rhagium mordax

Natürliche Größe: 12-22mm

____________________________

Doppeldorniger Wimperbock  Pogonocherus hispidulus)

Natürliche Größe: 5-7mm

_____________________

Vierbindiger Schmalbock Strangalia arcuata

Natürliche Größe: 11-19mm

 

________________________________

Vierstreifenschmalbock Leptura quadrifasciata

Natürliche Größe: 11-19mm

______________________________

Kleiner Schönbock Anaglyptus mysticus

Natürliche Größe: 4-6mm

_________________________ 

 

 

 Gemeiner Widder- Bock Clytus arietis

Natürliche Größe: 7-14mm

Besonderheiten: Die Käfer findet man beim Blütenbesuch,

insbesondere an Doldenblühern  und Weißdornblüten und auch an Totholz von Laubbäumen.

_____________________

Gemeiner Schmalbock  Stenurella melanura

Natürliche Größe:  6-9mm

Besonderheiten: Die erwachsenen Tiere lassen sich von Mai bis September auf verschiedenen Blüten finden!

_____________________________________

Rothalsbock  Stictoleptura rubra    (Männchen)

Natürliche Größe: 10-20mm

Besonderheiten:

Bei den Geschlechtern gibt es starke Unterschiede in der Färbung und Gestalt

 _______________________

Moschusbock  Aromia moschata

Natürliche Größe: 15-34mm

Besonderheiten: Die Augen der Moschusböcke umwachsen die Fühlerbasis von hinten,

da die solide Verankerung der langen und kräftigen Fühler

und die Muskulatur zu deren Bewegung viel Platz in Anspruch nehmen

und den Augen nicht genug Raum geben, um sich in einer runden Form auszubilden.

 ______________________________________

Rothaarbockkäfer Pyrrhidium sanguineum

Natürliche Größe: 8-12mm

Besonderheiten:

Die Käfer schlüpfen häufig im Winter aus Kaminholz, wenn es mehrere Tage in warmen Räumen gelagert wird.

_____________________________________

Pappelbock  Saperda populnea

Natürliche Größe: 9-15mm

Besonderheiten: Die Käfer geben bei der Eiablage ein nekrotisch wirkendes Sekret ab.

Dies verursacht eine Anschwellung des Astes, die noch nach mehreren Jahren erkennbar ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben